Inhalt:

Kinder- und Jugendseiten

Museumspädagogische Angebote für Kinder und Jugendliche

Themenführungen mit Workshop (Dauer: 90-120 Minuten)

Im Workshop wird das bei der Themenführung Erlebte kreativ verarbeitet bzw. experimentell vertieft. (Klicken Sie auf ein Thema, um mehr zu erfahren; das PDF mit Informationen zur Führung "Barocke Stillleben" gibt es demnächst.)

 

Bild: Schlosspark Fantaisie

 Helden, Götter und Geister
Mythologisches und Sagenhaftes im Neuen Schloss

 Von Perücken, Reifröcken und Kniehosen
Mode am Hofe im 18. Jahrhundert

 Mit Brief und Siegel
Kommunikation am Hofe im 18. Jahrhundert

 Der Natur auf der Spur
Kinder entdecken Gartenkunst in Schloss und Park Fantaisie

Helden, Götter und Wassergeister
Mythologisches und Sagenhaftes in der Eremitage

Sprudeln, spritzen, plätschern
Wasserspiele in der Eremitage und wie sie funktionieren

Barocke Stillleben
Barocker Zeitgeist im Bild verewigt (Neues Schloss, Gemäldegalerie)

 

Themenführungen ohne Workshop (Dauer: 60-90 Minuten)

  •  

    Bild: Markgräfin Wilhelmine

    Wilhelmines Welt entdecken
    Interaktive Kinderführung im Neuen Schloss
    (Zielgruppe: nach Absprache, Anpassung an die jeweilige Altersstufe möglich)

  • Absolutismus – der Monarch als Sonne seines Landes
    (Zielgruppe: Jahrgangsstufe 7-10; Charakteristika absolutistischer Herrschaftsformen werden bei einem Rundgang durch die Prunkräume des Neuen Schlosses Bayreuth veranschaulicht)

  • Bayreuther Rokoko – von Blütenranken und Drachen
    (Zielgruppe: Jahrgangsstufe 7-10; Stilelemente des Rokokos im Allgemeinen und die Besonderheiten des “Bayreuther Rokokos” werden im Rahmen eines Rundgangs durch die Prunkräume erarbeitet)

  • „Ich habe mir das Vergnügen gemacht, den Plan meines Palastes selbst zu entwerfen.“
    (Zielgruppe: Jahrgangstufe 3-10; Was die Wohnräume der Markgräfin Wilhelmine im Neuen Schloss über ihre Erbauerin erzählen, wird im Rahmen eines Rundgangs veranschaulicht.)

 

Workshop "Lasst uns spielen …"

Im Rahmen des Workshops „Lasst uns spielen …“ – Baille-Maille im Hofgarten bieten wir die Möglichkeit, das im in der Barockzeit überaus populäre Ballspiel – das am ehesten mit dem heutigen Croquet zu vergleichen ist – zu erlernen und selbst auszuprobieren.
(Dauer: 60-90 Minuten · Kosten: 45 Euro pro Gruppe · maximal 18 Teilnehmer)


Kosten für Themenführungen mit Workshop
  • Für Schulklassen, Hort- und Kindergartengruppen, Kinder-/Jugendgruppen von Vereinen etc.: 3,50 pro Kind. Begleitende Lehrkräfte, Jugendgruppenleiter etc. sind frei.

  • Für private Gruppen: 3,50 pro Kind, Mindestbetrag 65 Euro. Pro Gruppe sind zwei begleitende Erwachsene frei; weitere begleitende Erwachsene benötigen eine Eintrittskarte.

 

Kosten für Themenführung ohne Workshop
  • Für Schulklassen, Hort- und Kindergartengruppen, Kinder-/Jugendgruppen von Vereinen etc.: 2,50 pro Kind. Begleitende Lehrkräfte, Jugendgruppenleiter etc. sind frei.

  • Für private Gruppen: 2,50 pro Kind, Mindestbetrag 45 Euro. Pro Gruppe sind zwei begleitende Erwachsene frei; weitere begleitende Erwachsene benötigen eine Eintrittskarte.

 

Wenn Sie eine Themenführung buchen möchten oder Fragen zu unserem Angebot haben, nehmen Sie bitte einfach mit uns Kontakt auf.

Wir beraten Sie gerne und freuen uns auf Ihren Besuch!

| nach oben |