Inhalt:

Aktuelle Informationen

Jubiläumsprogramm »Eremitage 300«

13. bis 21. Juli 2019 · Altes Schloss, Neues Schloss und Hofgarten Eremitage

 

Vor 300 Jahren, am 15. August 1719, wurde die Eremitage mit einem Markt für die Landbevölkerung eingeweiht, der von da an jährlich als „Eremitage-Kirchweih“ wiederholt wurde. Anlässlich der Einweihung durch Markgraf Georg Wilhelm fand vom 15. bis 18. August 1719 ein großes Volksfest statt.

Aus Anlass dieses Jubiläums laden wir Sie herzlich ein, bei unseren Sonderführungen und einem Vortrag die Schlösser in der Eremitage und den Hofgarten (neu) zu entdecken.

 

Bild: Eremitage, Luftaufnahme

 

Samstag, 13. Juli 2019, 11.15 Uhr
Schlossführer/in
Familienführung im Alten Schloss und Hofgarten Eremitage
Sprudeln, spritzen, plätschern – Wasserspiele in der Eremitage und wie sie funktionieren
Führung mit anschließendem Workshop (Experimente zur Wassertechnik)
Die Führung ist für Kinder von 7-11 Jahren geeignet (erwachsene Begleitperson erforderlich).
Treffpunkt: Kasse Altes Schloss Eremitage · Dauer: etwa 75 Minuten
Kosten: 2,- Euro pro Kind; Begleitpersonen benötigen eine Eintrittskarte.
Anmeldung erforderlich: Telefon 0921 75969-37 (täglich)

 

Bild: Altes Schloss Eremitage, Grotte

Samstag, 13. Juli 2019, 14 Uhr
Ingo Berens, Dipl.-Ing. (FH) Landschaftsarchitektur
Gartenführung im Hofgarten Eremitage
"Ein dolles Eremitage" – Die Eremitage des Markgrafen Georg Wilhelm
Treffpunkt: Kasse Altes Schloss Eremitage
Dauer: etwa 45 Minuten · ohne Anmeldung
Kosten: regulär 4,50 Euro, ermäßigt 3,50 Euro;
Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren frei.

Samstag, 13. Juli 2019, 15.45 Uhr
Kornelia Weiß, Dipl.-Kulturwirtin univ.
Familienführung im Alten Schloss Eremitage
Bei Markgraf und Markgräfin im Sommerschloss zu Gast
Die Führung ist für Kinder von 5-6 Jahren geeignet (erwachsene Begleitperson erforderlich).
Treffpunkt: Kasse Altes Schloss Eremitage · Dauer: 60 Minuten
Kosten: 2,- Euro pro Kind; Begleitpersonen benötigen eine Eintrittskarte

Anmeldung erforderlich: Telefon 0921 75969-37 (täglich)

Sonntag, 14. Juli 2019, 14 Uhr
Schlossführer/in
Führung im Alten Schloss und im Hofgarten Eremitage
Wasser marsch! Auf den Spuren der Wasserspiele des 18. Jahrhunderts. Barocke Wassertechnik in der Eremitage
Treffpunkt: Kasse Altes Schloss Eremitage · Dauer: etwa 60 Minuten
Kosten: regulär 4,50 Euro, ermäßigt 3,50 Euro; Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren frei.
Anmeldung erforderlich: Telefon 0921 75969-37 (täglich)

 

Bild: Hofgarten Eremitage, Schneckenberg mit chinesischem Pavillon

Donnerstag, 18. Juli 2019, 19 Uhr
Ingo Berens, Dipl.-Ing. (FH) Landschaftsarchitektur
Vortrag im Neuen Schloss Eremitage
300 Jahre Eremitage: 1719 bis 2019 – Ein fürstlicher Garten im Wandel der Zeit
Treffpunkt: Vortragsraum, Westflügel Neues Schloss Eremitage
Dauer: etwa 45 Minuten · ohne Anmeldung
Die Teilnahme ist kostenlos.

Freitag, 19. Juli 2019, 19 Uhr
Kornelia Weiß, Dipl.-Kulturwirtin univ.
Abendlicher Spaziergang durch die Parkanlage Eremitage
Von Ruinen, Grotten und Wasserspielen
Treffpunkt: Öffentlicher Parkplatz Eremitage
Dauer: etwa 90 Minuten · ohne Anmeldung
Die Teilnahme ist kostenlos.

Sonntag, 21. Juli 2019, 14 Uhr
Schlossführer/in
Führung im Alten Schloss und im Hofgarten Eremitage
Wasser marsch! Auf den Spuren der Wasserspiele des 18. Jahrhunderts. Barocke Wassertechnik in der Eremitage
Treffpunkt: Kasse Altes Schloss Eremitage
Dauer: etwa 60 Minuten
Kosten: regulär 4,50 Euro, ermäßigt 3,50 Euro; Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren frei.
Anmeldung erforderlich: Telefon 0921 75969-37 (täglich)

 

Bild: Neues Schloss Eremitage mit großem Bassin

| nach oben |


 
Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz