Inhalt:

Neues Schloss Bayreuth

Brauner Salon und Bilderzimmer des Markgrafen

 

Bild: Brauner Salon

Ursprünglich waren der Braune Salon und das folgende Bilderzimmer ein Raum, nämlich das Audienzzimmer des Markgrafen.

Nachdem Richard Wagner sich in Bayreuth niedergelassen hatte, ließ König Ludwig II. das Schloss 1869 für Wohnzwecke wieder herrichten. Bei dieser Gelegenheit wurde das große Audienzzimmer unterteilt und der Thron in das Vorzimmer des Markgrafen versetzt.


| nach oben |


 
Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz