Inhalt:

»Die Welt der Wilhelmine«

 

Bild: Markgräfin Wilhelmine

Willkommen in den Schlössern und Gärten der Bayreuther Markgräfin

In nur zwei Jahrzehnten hat Markgräfin Wilhelmine von Bayreuth, die legendäre Schwester Friedrichs des Großen, zusammen mit ihrem Gatten Markgraf Friedrich Bayreuth zu einer europäischen Residenz umgestaltet.

Davon künden heute noch so bekannte Bauten wie das Markgräfliche Opernhaus, das 2012 von der UNESCO als Weltkulturerbe anerkannt wurde, das Neue Schloss im Stil des Bayreuther Rokoko sowie die beiden Parkanlagen Eremitage und Sanspareil.


 

Bild: Plakat zum Film "Wilhelmines Welt"

Fernsehtipp

Wilhelmines Welt – Das barocke Opernhaus der Markgräfin

Feature des BR, Dauer: 45 Minuten

Sendedaten

Dienstag, 16. Oktober 2018,
um 22.30 Uhr im BR Fernsehen

Wiederholung: Sonntag, 11. November 2018, um 11 Uhr auf 3 Sat


"Unser Museumstag 2018" in Bayreuth

Samstag, 27. Oktober 2018, 10 bis 21.30 Uhr

 

Bild: Neues Schloss Bayreuth

Die Besucher des Museumstags können in 23 Museen und Kulturorten die vielfältige Museumslandschaft Bayreuths erforschen und genießen. Neben dem Museumsbesuch ist in der Stadt ein buntes Bühnenprogramm geboten, außerdem gibt es kulinarische Köstlichkeiten aus der Region. “Unser Museumstag 2018” wird veranstaltet vom Kulturamt der Stadt Bayreuth.

Die Bayerische Schlösserverwaltung beteiligt sich am Programm von “Unser Museumstag 2018” mit Veranstaltungen und Führungen im Neuen Schloss und im Markgräflichen Opernhaus.

zum Programm im Neuen Schloss und im Markgräflichen Opernhaus am Bayreuther Museumstag, 27.10.2018


VORSCHAU

100 Jahre Bayerische Schlösserverwaltung

Veranstaltungsprogramm · 7. bis 20. November 2018

 

Bild: Tischplatte, Schloss Linderhof, Detail

Die Bayerische Schlösserverwaltung wurde am 20. November 1918 als erste Schlösserverwaltung Deutschlands gegründet. Seit hundert Jahren sorgt sie dafür, dass im Freistaat einzigartige Bauwerke, Parklandschaften und Seen erhalten, erforscht, gepflegt und der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden. Dieses 100-jährige Jubiläum wollen wir zusammen mit Ihnen feiern! Wir bieten Ihnen Blicke hinter die Kulissen, Park- und Themenführungen mit unseren Experten, Vorträge sowie spannende Aktionen für Kinder.

Das detaillierte Programm wird demnächst hier veröffentlicht.


Wasserspiele in der Eremitage eingeschränkt

Bild: Neues Schloss Eremitage mit Großem Bassin

Aufgrund der anhaltenden Trockenheit und des dadurch bedingten Wassermangels, die diesen Sommer bestimmt haben, können die Wasserspiele im Hofgarten der Eremitage bis auf Weiteres leider nur in begrenztem Umfang laufen. Auch der Betrieb der Inneren Grotte des Alten Schlosses findet zur Zeit nur in eingeschränkter Form statt. Wir bitten für die Einschränkungen um Verständnis.

| nach oben |


Infospalte:

Die Schlösserverwaltung in den sozialen Medien

Felsengarten Sanspareil in Teilbereichen gesperrt

Bild: Felsengarten Sanspareil

Aufgrund der Schäden, die durch den Sturm vom 23. September verursacht wurden, sind Teilbereiche des Felsengartens in Sanspareil bis auf Weiteres leider für den Besucherverkehr gesperrt. Die Sperrungen erfolgen aus Sicherheitsgründen und dauern an, bis die Aufarbeitung der Sturmschäden sowie eine Kontrolle der Bäume durchgeführt werden konnte. Wir bitten für die Einschränkungen um Verständnis.

Opernhaus Bayreuth

Wind & Donner von Hand gemacht. Barocke Nachbauten von Theatereffektmaschinen

Bild: Wind & Donner von Hand gemacht

zum Filmbeitrag von TV Oberfranken vom 27.2.2018

zum Filmbeitrag des Bayerischen Rundfunk vom 3.3.2018

Das aktuelle Wetter

 

nach oben


 
Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz