Inhalt:

Aktuelle Informationen

Themenführungen und andere Vermittlungsangebote in den Sehenswürdigkeiten der Bayerischen Schlösserverwaltung in Bayreuth

Derzeit sind 73 Führungen eingetragen (Seite 7 von 13):

Seite: «  1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | »  
 

Sonntag,
28. Juli 2019
14 Uhr

 

Im Grünen (Park, Garten, Botanik)
Felsengarten Sanspareil, Wonsees
Parkführer/-in

Ohnegleichen – Natur und Mythos im Felsengarten Sanspareil

Rundgang durch den Morgenländischen Bau und den Felsengarten Sanspareil

Treffpunkt: Kasse Burg Zwernitz
Kosten: 3,50 Euro, ermäßigt 3,- Euro (inkl. Eintritt Morgenländischer Bau und Burg Zwernitz); Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren frei
Ohne Anmeldung


Dienstag,
30. Juli 2019
9-12 Uhr

 

Führung/Aktion ausschließlich für Kinder
In Zusammenarbeit mit der Stadt Bayreuth
Hofgarten Eremitage, Bayreuth
Parkführer/-in

Ferienprogramm: Viel Grün und was dahinter steckt – Eine Entdeckertour in der Eremitage

Auf unserem Weg durch die Eremitage erfahrt Ihr nicht nur vieles über die Parkanlage und ihre Erbauer, sondern auch wie die prächtigen, barocken Wasserspiele noch heute ohne Strom und Pumpen funktionieren. Außerdem gehen wir dem Gärtnermeister bei seiner täglichen Arbeit zur Hand.

Ausrüstung: Brotzeit und Getränk, feste Schuhe, dem Wetter entsprechende Kleidung, die auch schmutzig werden darf
Die Aktion ist für Kinder von 8-12 Jahren geeignet.
Treffpunkt: Öffentlicher Parkplatz der Eremitage
Kosten: 5,- Euro
Anmeldung erforderlich: Ab Anfang Juli beim Stadtjugendamt, Frau Stephanie Fiebich, Dr.-Franz-Str. 6, 95445 Bayreuth, Telefon 0921 251400 oder online

Zum Online-Portal des Stadtjugendamts Bayreuth (weitere Informationen zum Ferienprogramm, u.a. zu den Anmeldemodalitäten)


Samstag,
3. August 2019
10-18 Uhr

 

Führung/Aktion für Familien
In Zusammenarbeit mit der Arbeitsgemeinschaft Sanguis et Aurum
Burg Zwernitz, Wonsees/Sanspareil
Mitglieder der ArGe Sanguis et Aurum

Burgbelebung „Lebendiges Mittelalter“

Begeben Sie sich mit uns auf eine Zeitreise und erleben Sie, wie das Leben Ende des 15. Jahrhunderts wohl auf der Burg Zwernitz ausgesehen hat. Im Gegensatz zum Mittelaltermarkt werden Sie bei dieser Museumsaktion Verkaufsstände vergeblich suchen. Vielmehr geht es uns darum, den mittelalterlichen Alltag auf der Burg möglichst genau nachzustellen – Mittelalter also zum Erleben, Anfassen und – manchmal auch – zum Ausprobieren. Alle Mitwirkenden, die die Darstellung hobbymäßig – und nicht gewerblich - betreiben, haben umfangreiche, jahrelange Recherchen betrieben, um der spätmittelalterlichen Realität in Kleidung, Ausrüstung, Gebrauchsgegenständen sowie handwerklichen Fertigkeiten möglichst nah zu kommen. Erleben Sie mit uns Geschichte im lebendigen Museum!

Treffpunkt: Kasse Burg Zwernitz
Die Veranstaltung ist kostenlos; es ist nur der reguläre Eintritt zu zahlen.
Ohne Anmeldung


Sonntag,
4. August 2019
10-16 Uhr

 

Führung/Aktion für Familien
In Zusammenarbeit mit der Arbeitsgemeinschaft Sanguis et Aurum
Burg Zwernitz, Wonsees/Sanspareil
Mitglieder der ArGe Sanguis et Aurum

Burgbelebung „Lebendiges Mittelalter“

Begeben Sie sich mit uns auf eine Zeitreise und erleben Sie, wie das Leben Ende des 15. Jahrhunderts wohl auf der Burg Zwernitz ausgesehen hat. Im Gegensatz zum Mittelaltermarkt werden Sie bei dieser Museumsaktion Verkaufsstände vergeblich suchen. Vielmehr geht es uns darum, den mittelalterlichen Alltag auf der Burg möglichst genau nachzustellen – Mittelalter also zum Erleben, Anfassen und – manchmal auch – zum Ausprobieren. Alle Mitwirkenden, die die Darstellung hobbymäßig – und nicht gewerblich - betreiben, haben umfangreiche, jahrelange Recherchen betrieben, um der spätmittelalterlichen Realität in Kleidung, Ausrüstung, Gebrauchsgegenständen sowie handwerklichen Fertigkeiten möglichst nah zu kommen. Erleben Sie mit uns Geschichte im lebendigen Museum!

Treffpunkt: Kasse Burg Zwernitz
Die Veranstaltung ist kostenlos; es ist nur der reguläre Eintritt zu zahlen.
Ohne Anmeldung


Sonntag,
4. August 2019
14 Uhr

 

Themenführung
Neues Schloss Bayreuth
Schlossführer/-in

Das Neue Schloss von Friedrich und Wilhelmine

Eine Entdeckungsreise in das Bayreuther Rokoko

Treffpunkt: Kasse Neues Schloss Bayreuth
Kostenlose Führung; es ist nur der reguläre Eintritt zu zahlen.
Anmeldung erforderlich: Telefon 0921 75969-21 (täglich)


Sonntag,
11. August 2019
14 Uhr

 

Im Grünen (Park, Garten, Botanik)
Schloss Fantaisie, Donndorf bei Bayreuth
Schlossführer/-in

Die Fantaisie – Ein verkanntes Juwel

Spaziergang durch Schloss und Park Fantaisie

Treffpunkt: Kasse Schloss Fantaisie
Kostenlose Führung; es ist nur der reguläre Eintritt zu zahlen.
Anmeldung erforderlich: Telefon 0921 731400-11 (ab 1. April; Di-So)


Seite: «  1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | »  

| nach oben |


 
Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz